Kezdõ Szitanyomók Honlapja

                                                      PRINTPERFEKT LAC FLEX

 

 

Tartalomjegyzék:

bulletFestékek
bulletKellékek
bulletSablonkészítés berendezései
bulletTextilnyomó berendezések
bulletSíknyomó gépek
bulletHõprések
bulletEgyéb berendezések

Egyéb linkek:

Szitanyomók Áruháza

Pólóáruház

Bróker 2010.hu

Zu deutsch:

 

PRINTPERFEKT LAC FLEX

Elastischen Siebdruckpaste auf wäßriger Basis

Charakterisierung:

Druckfertige, heißfixierende Siebdruckpaste auf wäßriger Basis; für far­bige Buntdrucke auf dunklen, elastischen Textilqualitäten.

Chem. Aufbau:

Ungefärbte, benzinfreie Basispaste; Compound aus Kunststoffdispersionen, Verdicker und Additiven.

Aussehen:                    Weiße, hochviskose Paste

Ionogenität                    Anionaktiv

pH-Wert                          8 - 9

Viskosität                       10.000 - 15.000 mPas (Brookfield RVT)

Lagerung                       

Bei sachgemäßer kühler Lagerung zwischen + 5 °C bis + 25°C in geschlossenen Originalgebinden ca. 6 Monate. Vor Frosteinwirkung und übermäßiger Wärme schützen. Angebrochene Gebinde müssen gut verschlossen werden.

 

Eigenschaften

Verarbeitung / Fixierung

PRINTPERFEKT LAC FLEX ist druckfertig und wird üblicherweise mit Farbpigmenten, z. B. BEZAPRINT-Farb­stoffen, im gewünschten Farbton coloriert.

Für besondere Echtheitsansprüche oder bei kritischen Warenqualitäten kann den Druckfarben Fixierer (z. B. 2 - 3 % TUBASSIST FIX 102 W) zugesetzt werden, wobei die Flexibilität unter Umständen herabgesetzt wird.

Üblicherweise erfolgt die Fixierung der Drucke mittels Trockenhitze im Bereich 130 - 160°C. Für speziell An­sprüche mit herabgesetzter Fixiertemperatur bzw. verkürzter Fixierzeit kann TUBASSIST FIX 104 W als spezieller Niedertemperaturvernetzer nach Vorprüfung eingesetzt werden.

Filrneigenschaften / Warengriff

PRINTPERFEKT LAC FLEX ergibt Trotz des guten Deckvermögens weiche und sehr flexible Aufdrucke, vor allem auf dehnbaren Maschenstoffen und Elastikqualitäten.

Druckeigenschaften / Echtheiten / Sonstiges

PRINTPERFEKT LAC FLEX läßt sich in den üblichen Siebdruckverfahren, vor allem bei einfarbigen und zwischengetrockneten Drucken, sehr gut verarbeiten. Bei mehrfarbigen Naß-in-Naß-Drucken besteht eine gewisse Empfindlichkeit hinsichtlich dem Auflacken der Pasten unter Folgeschablonen; dieses kann durch Zusatz von TUBASSIST RTD 607 W deutlich gemindert werden.

Buntdrucke mit PRINTPERFEKT LAC FLEX ergeben farbbrillante, gut deckende Druckeffekte mit sehr gutem Echtheitsniveau und zeichnen sich durch die hohe Flexibilität auf elastischen Warenqualitäten aus. Besonders gut ausgeprägt ist ebenfalls das Haftvermögen auf vielen schwer benetzbaren Warenqualitäten, wie beispielsweise dichte Webwaren für Freizeitkonfektionen.

Amvendungstechnik

Amvendungsgebiete

PRINTPERFEKT LAC FLEX wird hauptsächlich für brillante, gut deckende Farbdrucke auf dunklen, dehnbaren Maschenwaren und flexiblen Elastikstoffen eingesetzt. Im Siebdruck auf dichte Webwaren, z. B. Freizeitbeklei­dung, weist PRINTPERFEKT LAC FLEX meist eine sehr gute Benetzung und Haftung zur Ware auf; ggf. kann das Naßechtheitsniveau durch Zusatz von Quervernetzer (TUBASSIST FIX 102 W) weiter verbessert werden.

Durch Abmischung mit TUBVINYL 235 MG bzw. TUBVINYL 235 MG WEISS wird eine weitere Steigerung der Filmelastizität erzielt.

Anwendungsempfehlung und Verarbeitung

Materialbeschaffenheit / Substrate

PRINTPERFEKT LAC FLEX ist auf einer Vielzahl der heute üblichen, vorzugsweise auf elastischen Textilqualitäten einsetzbar.

Zur Erzielung guter Druckeffekte mit hohem Echtheitsniveau müssen die eingesetzten Substrate trocken, sauber und möglichst frei von Hilfsmittelresten oder Präparationsauflagen sein. Wir empfehlen grundsätzlich, die Materia­lien bezüglich ihrer Eignung vorzuprüfen - insbesondere bei imprägnierten Qualitäten oder bei wärmeempfind­lichen Textilien bzw. Farbqualitäten (z. B. Thermomigration von Dispersionsfarbstoffen).

Rezepturem-pfehlung

Buntdruck allgemein

PRINTPERFEKT LAC FLEX 97 - 100 %
TUBASSIST FIX 102 W 3  -   0 %
  100 %

       + BEZAPRINT-Farbpigment 0,1 - 10 % (bis 20 % bei BEZAFLUOR)

Wir empfehlen, PRINTPERFEKT LAC FLEX vor Gebrauch aufzurühren; Farbzusätze sind homogen mit der Basis­paste zu vermischen; Pastenkombinationen mit Kleberdispersionen sind homogen mittels geeigneter Rührwerke zu vermischen.

Additive und Hilfsmittel

TUBASSIST FIX 102 W

Bedarfsweise empfohlen, um besondere Ansprüche hinsichtlich Wasch- und chem. Reinigungsbeständigkeit zu gewährleisten (2 - 5 %). Höhere Einsatzkonzentrationen können evtl. zu einer Beeinträchtigung des Warengriffes bzw. zur Herabsetzung der Elastizität führen. Bereits mit Fixierer vermischte Druckpasten sind unverzüglich, mög­lichst innerhalb 1 - 2 Arbeitstagen, zu verarbeiten.

 

Basispaste    Schaumeffekte    Weißpaste    Metalliceffekte    Flockkleber    Elastischen Weißpaste

Home

Siebdruck Webshop und T-Shirt Warenhaus

 

Az árakat lásd a http://www.broker2010.hu weboldalon!

Tender see under the http://www.broker2010.hu website!

Preisangebots sichtbar die http://www.broker2010.hu webseite!

Webhelyünkkel kapcsolatos kérdéseit és észrevételeit várjuk a következõ címen: broker@broker2010.hu, vagy horvathb6@gmail.com
Utolsó módosítás: 2010.10.29.